Sie sind hier:

Das Piratenfest war ein voller Erfolg und ein Spaß für die ganze Familie

Zum Ende der Sommerferien hatte das Lauenburger Freibad alle großen und kleinen Gäste zum Piratenfest eingeladen. Das Fest fand am 10. August statt und startete um 14:00 Uhr. Mit vielen Piratenaktionen, einem Spiele-Parcour ging es unter der Moderation und bei knalliger Piratenmusik vom Piratenkapitän "Keyes am Stizzle" abenteuerlich zu.

Bei Spielen wie "Kanonen schießen", "Schiffe kentern", "Rettungsringe werfen", "Schatzsuche", "Fässer rollen" und "Hau den Lukas" konnte sich jeder kleine Pirat beweisen. Wer alle Spiele mit Hilfe einer Schatzkarte absolviert hatte, konnte sich auf einige Überraschungen freuen. Denn als Belohnung gab es für jede absolvierte Aufgabe einen Diamanten, gefolgt von einer süßen Überraschung und einer Piratenurkunde beim erfolgreichen Abschließen des Spiele-Parcours. "Aber auch im Team darf jeder Pirat zeigen was er kann, beim "Tau ziehen" oder auch beim "Wassertransport" wird alles abverlangt".

In der Piratenkombüse durften sich die Kinder aus verschiedensten Früchsäften ihren Cocktail zusammenmixen und die fruchtigen Geschmäcker genießen. Bei der Piratenmalerei konnten die kleinen und großen Gäste Taschen mit skurrilen aber coolen Motiven bemalen. Aber auch für die Landratten, die gerne "nur" relaxen wollten, war gesorgt. Die VersorgungsBetriebe Elbe GmbH stellte wieder diverse Liegestühle und Sonnenschirme am Pool auf, und auch das Wasserspielzeug stand für ausgiebigen Badespaß zur Verfügung. Mit Angeboten vom Imbiss und frisch gegrillten Steakes und Würsten war auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Ansonsten luden wir alle ein, unser schönes Freibad zu besuchen und hier die schöne und erholsame Sommerzeit zu genießen. Angenehme Wassertemperaturen, ein großzügiges Eltern- und Kind-Bereich mit Bade- und Spieleinrichtungen, ein Volleyballfeld, ein Nichtschwimmerbecken mit Wasserspielen sowie ein großes Schwimmerbecken aus Edelstahl mit Sprungtürmen luden zum Baden, Spielen und Toben ein. Großzügige Liegewiesen, Strandkörbe und Whirlpools animierten zum Entspannen und Faulenzen.

Im Großen und Ganzen war das erste Piratenfest im Freibad Lauenburg ein voller Erfolg und werden dieses Event auch fortsetzen.

Zurück