Sie sind hier:

Anpassungen der Strom- und Erdgaspreise zum 01.01.2019

Die VersorgungsBetriebe Elbe GmbH müssen die Strom- und Erdgaspreise zum 01.01.2019 anheben. Verantwortlich dafür sind die drastisch gestiegenen Strom- und Erdgasbeschaffungspreise an der Leipziger Energiebörse. Die Strompreise haben sich seit 2016 verdoppelt; die Erdgaspreise erhöhten sich im gleichen Zeitraum um ca. 50%. Neben steigenden Beschaffungspreisen haben sich auch die Entgelte für die Netznutzung sowie im Gasbereich die Bilanzierungsumlage des Marktgebietsverantwortlichen GASPOOL deutlich erhöht. Diese Bestandteile des Strom- und Erdgaspreises können wir als Energieversorgungsunternehmen nicht beeinflussen.

Daher sind wir gezwungen, auf Grundlage der §§ 5 und 5a der Stromgrundversorgungsverordnung die Preise für die Grund- und Ersatzversorgung mit elektrischer Energie in unserem Versorgungsgebiet mit Wirkung zum 01.01.2019 anzupassen. Die Grundpreise in den Tarifen E und Z steigen jeweils um brutto 1,19 €/Monat. Der Arbeitspreis erhöht sich in allen Tarifen um brutto 0,95 Cent/kWh. Details

Der Erdgasarbeitspreis wird auf Grundlage der §§ 5 und 5a der Gasgrund­versorgungsverordnung zum 01.01.2019 um brutto 0,83 ct/kWh angehoben. Die jeweiligen Grundpreise bleiben unverändert. Details

Sie möchten sich außerhalb der Grundversorgung einen günstigen Tarif sichern! Nur ein "Klick": "Strom" und "Erdgas" 

Die Zählerstände Strom und Erdgas werden zum 31.12.2018 nicht extra abgelesen. Wir werden im Rahmen der Jahresverbrauchsabrechnung eine stichtagsgerechte Abrechnung unter Berücksichtigung der jahreszeitlichen Verbrauchs- schwankungen vornehmen. Selbstverständlich nehmen wir von Ihnen abgelesene Zählerstände gerne auf.

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter in unseren Kundenzentren in Lauenburg und Boizenburg beantworten sie Ihnen gern. Kundenzentrum Lauenburg, Grünstraße 30, Tel.: 04153/595-165; Kundenzentrum Boizenburg, Tel. 038847/602-65.

Bekanntmachung zur Preisanpassungen zum 01.01.2019

Zurück