Sie sind hier:

Ausbildung Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w)

Wir sind ein leistungsfähiges, am Markt orientiertes Dienstleistungsunternehmen der Versorgungs-wirtschaft und versorgen ca. 22.000 Einwohner nachhaltig und energieeffizient mit Trinkwasser. Jährlich werden in unseren Wasserwerken insgesamt rund 1,5 Millionen Kubikmeter Trinkwasser aufbereitet und auf den Weg zu den Kunden gebracht.

Du wirst 2018 die Mittlere Reife, Fachober- oder Hochschulreife erlangen und hast gute Kenntnisse in Mathematik, Biologie und Chemie? Du begeisterst dich für die Technik und kannst sie auch verstehen? Du arbeitest gerne mit anderen Menschen, bist engagiert und verantwortungsbewusst?

Dann ist dieser interessante Ausbildungsberuf genau das Richtige für dich!

Starte am 01.08.2018 deine Ausbildung bei der VersorgungsBetriebe Elbe GmbH.

Das erwartet dich:
  • Steuern, Überwachen und Warten der Anlagen zur Wassergewinnung und -aufbereitung
  • Erkennen, Beurteilen und Beseitigen von Störungen
  • Instandhalten, Warten und Pflegen der Versorgungsanlagen und Maschinen
  • Umgang mit elektrischen Gefahren
  • Entnehmen, Vorbereiten und Auswerten von Wasserproben
Wir bieten:
  • hohe Ausbildungsvergütung (Brutto: 1. Jahr 918 € / 2. Jahr 968 € / 3. Jahr 1.014 €)
  • Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub
  • Übernahme von Ausbildungsnebenkosten (Reise- und Fahrtkosten)
  • garantierte Übernahme bei guten Leistungen
  • viel Spaß bei der Arbeit und ein tolles Betriebsklima
So wirst du Teil des Teams:

Sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 18. Februar 2018 an:

VersorgungsBetriebe Elbe GmbH, z.H. Frau Drawe, Hamburger Str. 9-11, 21481 Lauenburg, oder per E-Mail im PDF-Format an: personal@versorgungsbetriebe-elbe.de