Sie sind hier:

Sattelschoner machen aufmerksam.

 

Für viele Radler in unserem Versorgungsgebiet war es eine Überraschung, unsere Sattelschoner. Am 10. Mai hatten wir diese in einer spontanen Aktion in den Städten Boizenburg und Lauenburg verteilt, um auf die ElbeVeloTour am 14.05.2017 aufmerksam zu machen.

Die beliebte ElbeVeloTour „3 Länder – 3 Städte – 1 Fluss“ wird dieses Jahr am Sonntag, den 14. Mai 2017 starten.

Die Organisatoren der Teilnehmerstädte Bleckede, Boizenburg und Lauenburg haben viele Attraktionen für Kinder und Erwachsene initiiert, um die Fahrrad-Tour noch familienfreundlicher zu gestalten.

Die Stadt mit den meisten Teilnehmern der Elbe Velo Tour gewinnt den Pokal. Entsprechend hoch ist die Motivation möglichst viele Radbegeisterte zu erreichen und zum Mitmachen zu bewegen.

Die VersorgungsBetriebe Elbe GmbH unterstützt das Ereignis mit verschiedenen Aktionen rund um E-Mobilität, dem Glücksrad und abwechslungsreichen Geschicklichkeitsspielen. Die Aktionspunkte befinden sich in der Lauenburger Altstadt am Altstadtkiosk und in Boizenburg OT Vier auf dem Gelände der Biosphärenreservats „Flusslandschaft Elbe“/ Freiluftausstellung „EinFlussReich“.

Zurück